Pustekuchen

Gestern wollt ich was neues versuchen
und dachte mir… back ich mal Pustekuchen.

Die Zutaten hatte ich alle im Haus
zuerst aber braucht man die Spur einer Maus
darin steht das Rezept.

Dann ein Zehntel Rosine
und den Duft einer Biene
von der Butter den Namen
und vom Ei nur den Samen
vorsichtig daran denken
und mit Samthänden schwenken.

Noch die Farbe vom Zimt
und damit alles stimmt
und auch richtig schmeckt
hab ich Mehl aufgeweckt
und mit Zucker verwoben
durch die Küche geschoben.

Die Form ist reines Sternenlicht,
beim Backen wach sein
darfst du nicht
im Mondschein
kannst du ihn versuchen
den Pustekuchen.

Pustekuchen

Gestern wollt ich was neues versuchen und dachte mir… back ich mal Pustekuchen. Die Zutaten hatte ich alle im Haus zuerst aber braucht man die

Read More »